Herzlich Willkommen                   und Waidmannsheil beim

Hegering Meinerzhagen Valbert e.V.     



Downloads / Protokolle / Links    pdf. Reader


Informationen des LJV


Aktuelles vom Landesjagdverband Nordrhein-Westfalen
vom 12. August 2022
Nachrichten-Telegramm:
• NRW-Cup 2022
• NRW-Wildwochen 2022
• Seminar: Musikalische Leitung von Jagdhornbläsergruppen
• Neues Seminar: Erste Hilfe für Jäger
Nachrichten-Volltext:
NRW-Cup 2022
Dortmund, 12. August 2022 (LJV). Am 1. Oktober findet in diesem Jahr der NRW-Cup statt. In dem jagdlichen Wettkampf sollen Jagdsituationen nachgestellt und die Schützen für die kommende Jagdsaison fit gemacht werden.
Die Veranstaltung findet auf dem Schießstand Flamschen in Coesfeld statt.
Die Ausschreibung finden Sie hier.
NRW-Wildwochen 2022
Dortmund, 12. August 2022 (LJV). Mit Blick auf die Bejagung des weiblichen Rehwildes und der Kitze beginnen die NRW-Wildwochen auch in diesem Jahr bereits im September. Im Fokus stehen lokale und dezentrale Vermarktungskooperationen mit Fleischern und Gastronomen. Vom 1. bis 25. September organisieren viele Kreisjägerschaften und Hegeringe Grillevents, Sommerfeste, den Verkauf von wilden Grillspezialitäten, Genussabende und vieles mehr.
Hier finden Sie Veranstaltungen in Ihrer Nähe und weitere Informationen: https://www.nrw-wildwochen.de/
Partner der NRW-Wildwochen sind der Fleischerverband NRW, der DEHOGA NRW sowie die JAGD & HUND.
Seminar: Musikalische Leitung von Jagdhornbläsergruppen
Jagdhornbläser leiten - Gruppendynamik und Ideen für Probe und Auftritt
Dortmund, 12. August 2022 (LJV). Zusammen mit Carsten Porath, ausgebildeter Seminarleiter für Probenpädagogik und Instrumentalmusik sowie Businesscoach und Bläsergruppenleiter, erarbeiten die Teilnehmer Konzepte zur Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Proben sowie Ideen zur Probengestaltung. Außerdem geht es um die Probenleitung – Proben vorbereiten, Feedback geben und Probleme lösen – sowie die Vorbereitung von Auftritten und die Nachwuchswerbung.
Termin:           10.09.2022 (Nr. 8000)
Seminarort:     Dortmund, LJV-Geschäftsstelle
Zeit:                 09:00 - 17:00 Uhr
Gebühr:           LJV-Mitglieder 90€; Nicht-Mitglieder 180€ inkl. Verpflegung ohne Kaltgetränke
Anmeldung/Auskünfte:
https://bit.ly/ljv-fortbildung
Frau Martina Junge
Tel.: 0176 – 82 32 73 94
E-Mail:mjunge@ljv-nrw.de
montags bis donnerstags (8:00 Uhr bis 10.00 Uhr und 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr)
Neues Seminar: Erste Hilfe für Jäger
Dortmund, 12. August 2022 (LJV). Wir Jäger sind meist tief im Wald unterwegs oder sitzen irgendwo auf einem Acker zwischen den Feldgehölzen an – d. h. weit entfernt vom nächsten Ort. Was ist zu tun, wenn dort draußen etwas passiert? Wie verhalten wir uns im Notfall richtig und was ist zu beachten, wenn wir unseren Jagdfreunden/innen Erste Hilfe leisten müssen.
Für diese und weitere wichtigen Fragen bietet der LJV am 01.10. und 22.10. ein neues Seminar im Hubertusheim in Rheda-Wiedenbrück an und hat dafür mit Frau Dorothee Gläsker (Erste Hilfe Ausbilderin, DRK Herford) eine kompetente Referentin gewinnen können.
Termine:         01.10.2022 (Nr. 2051)
22.10.2022 (Nr. 2052)
Seminarort:     Hubertusheim in Rheda-Wiedenbrück
Zeit:                 09:00 - 16:30 Uhr
Gebühr:           LJV-Mitglieder 70€; Nicht-Mitglieder 140€ inkl. Verpflegung ohne Kaltgetränke
Anmeldung/Auskünfte:
https://bit.ly/ljv-fortbildung
Frau Martina Junge
Tel.: 0176 – 82 32 73 94
E-Mail:mjunge@ljv-nrw.de
montags bis donnerstags (8:00 Uhr bis 10.00 Uhr und 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr)



 Landesjagdgesetzes Nordrhein-Westfalen (LJG-NRW)

 Video Wild und Hund "Fuchsabbalgen

Neues vom LJV 5.22
LJV 5.22.pdf (153.04KB)
Neues vom LJV 5.22
LJV 5.22.pdf (153.04KB)

 

 

E-Mail
Anruf
Karte
Infos